Wintersemester 2017/18

für Studierende der Human- und Zahnmedizin

 

Die Wiederholungsklausur zum Praktikum Physiologie findet statt am

Mittwoch, den 25.10.2017 um 8:15 Uhr im großen Hörsaal der Anatomie

 

Krankheit zum Termin der Erfolgsprüfungen (Klausuren) muss durch ein ärztliches Attest bescheinigt werden, ansonsten zählt die Nichtteilnahme als Fehlversuch.

Alle Studierenden, die im Sommersemester 2017 die Abschlussklausur nicht bestanden haben oder nicht daran teilgenommen haben und noch weitere Prüfungsversuche offen haben, sind automatisch zur Wieder-holungsklausur angemeldet. Schieben der Klausuren ist nicht möglich. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Lediglich bei Härtefallkandidaten bitten wir um Anmeldung bis spätestens 21.10.2017.

 

Wir wünschen viel Erfolg!

 

Liebe Studierende, wenn Ihnen das Praktikum Physiologie Spaß gemacht hat und Sie im kommenden Jahr selbst gerne Tutor werden möchten, lassen Sie sich auf die Interessentenliste setzen. Wir kontaktieren Sie dann, wenn es so weit ist.  

-> This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Klausur Praktikum Physiologie

 am 14.7.17

 

angemeldet

342

teilgenommen

303

Nicht teilgenommen

39

bestanden

244

Nicht bestanden

59

Bestehensquote

80 %

 

 

Eingaben:      

(Frage-Nr bezogen auf Version A)

 

 

 

Frage 1: (13217 – Sinne) )  -  nicht stattgegeben

Welche Aussage zum klassischen Geruchssystem ist falsch?

 

Frage 5: (11797 – Hormone)  -  nicht stattgegeben

Eine verminderte Sekretion … von Thyrotropin (TSH) …

 

Frage 12: (11087 – Herz)   nicht stattgegeben

Während der Füllungsphase der Ventrikel …

 

Frage 16: (13213- Blut)  stattgegeben

Welche Aussage zum Blutplasma ist richtig?

Zu dieser Frage wurden mehrere Eingaben gemacht, einige inhaltlich haltlos. Die Frage wurde aus der Wertung genommen, weil die korrekte Maßeinheit in osmol/kg definiert ist.

 

Frage 26: (10477 – Muskel)    nicht stattgegeben

Nicht depolarisierende Muskel-Relaxantien…

 

Frage 31: (13200 – Hormone)    nicht stattgegeben

Welche Regulation von Sattheit bzw. Hunger durch Neurone des Hypothalamus ist richtig?

 

 

Frage 34: (13201 – Hormone)  nicht stattgegeben

Welche Modulatorengruppe kann die Insulin Sekretion an den B-Zellen beeinflussen?

 

Frage 55: (12396- Sinne) )  -  nicht stattgegeben

Durch einen Lichtreiz auf eine zuvor unbelichtete Sinneszelle…

 

Frage 60: (13197- Nerv)  nicht stattgegeben

Eine erhöhte Konzentration an ionisiertem Calcium im Blutplasma…

 

 

Bestehensgrenze

Klausur mit 60 Fragen

Die Bestehensgrenze wurde um 1 Punkt gesenkt auf:

  • 62 Punkte (Klausur + Testatpunkte)
  • 39 Punkte nur in der Klausur

 

Das Ergebnis wurde am 18.7.2017 per E-Mail mitgeteilt.

 

Homburg, den 18.7.2017

 

Die Praktikumsleitung

Prof. Dr. Kirchhoff

Back to top