Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat eine „Verordnung zur Abweichung von der Approbationsordnung für Ärzte bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ gezeichnet. Durch möglichst flexible Regelungen soll sichergestellt werden, dass die Medizinstudierenden in der aktuellen Krisensituation das Gesundheitswesen unterstützen und gleichzeitig ihr Studium erfolgreich fortsetzen können.

Liebe Studierende,

Stand Mittwoch, 25.3.2020

Während im Hintergrund die Physiologen noch an Lösungen arbeiten, gibt es jetzt zumindest für die Seminare der Physiologie eine klare Linie:

Die Leistung, die im Seminar der Physiologie und im Klinisch-Physiologischen Seminar zu erbringen ist, wird in diesem Jahr in schriftlicher Form erbracht. Arbeiten Sie das Ihnen zugeteilte Thema schriftlich mit einem Umfang von etwa 5 Seiten mit ca. 800 Wörtern und passenden Bildern aus. Die Texte müssen selbst formuliert werden. Es ist NICHT ausreichend, Texte aus allen möglichen Quellen zusammenzukopieren, Plagiate sind nicht akzeptabel!

Die Arbeiten müssen im PDF - Format erstellt werden. Der Dateiname muss wie folgt gegliedert sein:

Fach-Thema-Gruppe.pdf

Beispiel:    SEM-H4-07.pdf   und    KlinSem-5b-07.pdf

Die fertigen Arbeiten müssen bis 22. April 2020 eingereicht werden bei This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Die gesammelten Arbeiten werden anschließend Online gestellt, so dass Sie auch Zugriff auf die anderen Arbeiten haben und sich selbständig in die anderen Themen einarbeiten können. Danach werden die Dozenten in einer Frage- und Antwortstunde Ihre Fragen diskutieren.

Ab dem 4. Mai wird Unterricht stattfinden. Nach Möglichkeit ist Präsenzunterricht vorgesehen oder aber Online-Unterricht mit Video-Tutorials und ähnlichem.

---

Das Studierendensekretariat ist bis 4. Mai geschlossen. Kontakte sind per EMail möglich: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Die Klausur soll am 6. Juli 2020 wie geplant stattfinden.

Wir sind bemüht, die Physiologie-Lehre so durchzuführen, dass im Herbst am Physikum teilgenommen werden kann.

 

25.03.2020

Prof. Frank Kirchhoff

Praktikumsleitung

 

 Ausgabe der Bescheinigungen zum Praktikum der Berufsfelderkundung

 

Letzter möglicher Praktikumstag für das Praktikum der Berufsfelderkundung in diesem Wintersemester

ist der 14.2.20.  Spätere Praktika werden dem  Wintersemester  20/21 zugerechnet.

Die Scheinausgabe erfolgt nach Wiedereröffnung ohne besonderen Termin zu den normalen Öfffnungszeiten.

 

 

⇒ Bitte zeigen Sie bei der Scheinausgabe unaufgefordert Ihren Studentenausweis.

Sie können die Scheine auch von jemandem abholen lassen. Bitte geben Sie in diesem Fall dem Abholer eine schriftliche Vollmacht mit.

 

 

 

 

 

Back to top